Close

Helmut Tollmann – „Gewidmet den Opfern des Faschismus und des Krieges“ 06.08.-26.09.2021

„Gewidmet den Opfern des Faschismus und des Krieges“ schrieb Dimitri Shostakovich über sein 8. Streichquartett. In einer Projektionsinstallation, in der die Besucher selbst zu einem schattenhaften Teil werden, hat Helmut Tollmann, der 1945 in Köln geborene Künstler seine Sicht auf Krieg und Gewalt sichtbar werden lassen. Diese Projektionsausstellung ist vom 06. August bis zum 26. September 2021 in Schloss Mitsuko zu sehen.

Diese Arbeit wurde mit Mitteln aus dem Corona Fonds NRW gefördert und die Realisierung im Schloss Mitsuko wird von der Ehrenamtsstiftung MV unterstützt. Vielen Dank.

Schloss Mitsuko - Deutsch Japanischer Freundeskreis Todendorf e.V. 2001-2021
%d Bloggern gefällt das: